Fachbereich 10

Rechtswissenschaften


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Herzlich Willkommen am Fachbereich Rechtswissenschaften

Der Fachbereich Rechtswissenschaften der Universität Osnabrück heißt Sie herzlich Willkommen.
Auf den folgenden Seiten finden Sie unter anderem alle aktuellen Informationen über den Fachbereich, Studium und Lehre sowie Weiterbildungsangebote und Zusatzqualifikationen.

Aktuelles

Topinformationen

Klausurenphase am Fachbereich

Wichtige Information: Die Klausurenphase findet dieses Semester (wie immer) in den ersten zwei Wochen der vorlesungsfreien Zeit, also vom 09.07. bis 20.07.2018, statt.

Die Wiederholungsklausuren finden in diesem SoSe im Diplomstudiengang in der ersten Vorlesungswoche des WS 2018/19 statt, die des Bachelorstudiengangs Ende September. Die genauen Termine werden vom Dekanat rechtzeitig bekannt gegeben.

 

 

Im "Hörsaal" des Deutschlandfunks: Pascale Cancik spricht über "Die Bürokratie der Anderen"

Im "Hörsaal" des Deutschlandfunks: Pascale Cancik, derzeit Fellow am Wissenschaftskolleg zu Berlin, spricht über "Die Bürokratie der Anderen". Der Vortrag analysiert die alten Muster gegenwärtiger EU-Kritik, die Ressentiments und Fehldeutungen, die zur Verdrängung der erforderlichen Kritik führen können.

Die Sendereihe Hörsaal im Deutschlandfunk Nova will hören, "wohin uns die Wissenschaft bringt. Was Forscher über unser Leben herausfinden. Welche Antworten sie für unsere Zukunft haben."

Mehr lesen

Exzellente Hochschullehre: Universität Osnabrück vergibt Hans Mühlenhoff-Preis für gute akademische Lehre an Prof. Dr. Mary-Rose McGuire

Prof. Dr. Mary-Rose McGuire ist bei ihren Studierenden dafür bekannt, ihre Lehrveranstaltungen abwechslungsreich, gut strukturiert und informativ zu gestalten. Zugleich überzeugt die Osnabrücker Rechtswissenschaftlerin mit der Fähigkeit, komplexe Themen und Zusammenhänge gut verständlich zu erklären. Ergebnisse ihrer Forschung wie auch aktuelle Rechtsfälle fließen in die Lehrveranstaltungen ein. Für ihr umfangreiches Engagement wurde sie am Donnerstagabend (21.6.) mit dem Hans Mühlenhoff-Preis für gute akademische Lehre 2018 ausgezeichnet.

Mehr lesen

Intensivkurs zum Unternehmenssteuerrecht für Studierende der Leibniz Universität Hannover

Vom 14. bis 16. Juni waren 18 Studierende der Leibniz Universität Hannover erstmals zu Gast am Institut für Finanz- und Steuerrecht, um im Rahmen eines Intensivkurses erste Einblicke in die Besteuerung von Unternehmen zu gewinnen.

Mehr lesen

Workshop am Konfuzius-Institut Berlin: Social Development and Legal Relations in Contemporary China

Der Workshop ist eine Kooperation zwischen dem Konfuzius-Institut an der Freien Universität Berlin und dem Lehrstuhl für chinesisches Recht, gefördert von der Sievert-Stiftung für Wisenschaft und Kulur, an der Universität Osnabrück. Der Workshop findet am 15. Juni 2018 in Berlin statt.

Mehr lesen

XIII. Verfassungsrechtlicher Moot Court

Am 21. und 22.06.2018 findet am Fachbereich Rechtswissenschaften der XIII. Verfassungsrechtliche Moot Court statt. Darin wird eine mündliche Verhandlung vor dem BVerfG zu einem aktuellen verfassungsrechtlichen Problem simuliert. Teilnehmen können Studierende des 4. Fachsemesters.

Mehr lesen